Ferien-Urlaub-Schwarzwald.de auf English  Ferien-Urlaub-Schwarzwald.de auf Français  Ferien-Urlaub-Schwarzwald.de auf Espanol  Ferien-Urlaub-Schwarzwald.de auf Italiano  Ferien-Urlaub-Schwarzwald.de auf Niederländisch 

Hinterzarten - Ferien-Urlaub-Schwarzwald.de

Ferienunterkünfte in Hinterzarten

Treffer 1 - 3 (von 3 insgesamt)
bildUrlaub 1 Ferienbild

Ferien-und Gasthaus sPfännle - Ferienwohnung - Hinterzarten - Schwarzwald
Ferien-und Gasthaus sPfännle
Ferien-und Gasthaus sPfännle FSterne
Preis in €: ab 40.00 € (2 Personen pro Tag)
Max. Personen: 5

Ferienwohnung - Schwarzwald - Ferienunterkünfte
Ferienwohnung (2)

Preis in €: ab 40.00 € (2 Personen pro Tag)
Max. Personen: 3

Ferienwohnung - Schwarzwald - Ferienunterkünfte
Ferienwohnung (2)

Preis in €: ab 38.00 € (2 - 4 Personen pro Tag)
Max. Personen: 2

Treffer 1 - 3 (von 3 insgesamt)
bildUrlaub 1 Ferienbild


Hinterzarten im Schwarzwald

Hinterzarten – zauberhafter Kurort im Schwarzwald
Hinterzarten ist nicht nur als beliebter und schöner Ort im Schwarzwald bekannt. Vielmehr ist der Ort vor allem als Höhenluftkurort bekannt. Gelegen ist dieser schöne Ort östlich von Freiburg im Breisgau. Durch seine Lage im Hoch-Schwarzwald und seine Nähe zum Feldberg, der mit seinen 1493 Meter ü. M. die höchste Erhebung des Schwarzwaldes darstellt, ist Hinterzarten zu einem sehr beliebten Ort geworden. Auch seine Höhenlage (850 bis 1200 Meter ü. NN) macht Hinterzarten als Kurort einzigartig und daher auch sehr beliebt. Hinterzarten zeichnet sich ebenfalls durch seine Lage im Naturpark Schwarzwald aus, die dem Ort eine Menge von Besuchern einbringt, die diesen Naturpark besuchen und erkunden möchten.

Der Ort selbst hat dem Besucher ebenfalls viel zu bieten. Auch zahlreiche Ausflugsziele befinden sich in der Nähe von Hinterzarten, so wie etwa die angrenzenden Gemeinden, die von vielen Besuchern immer wieder bei einem Ausflug besucht werden. Zu diesen Nachbargemeinden gehören Breitnau, Titisee-Neustadt, Feldberg und Oberried. Doch Hinterzarten hat auch im Ort selbst einiges zu bieten. So hat der Besucher die Möglichkeit sich die verschiedenen Ortsteile oder auch den Fluss Zartenbach, der durch den Ort fließt, anzusehen. Zu den Ortsteilen von Schwarzwald bekannt. Vielmehr ist der Ort vor allem als Höhenluftkurort bekannt. Gelegen ist dieser schöne Ort östlich von Freiburg im Breisgau. Durch seine Lage im Hoch-Schwarzwald und seine Nähe zum Feldberg, der mit seinen 1493 Meter ü. M. die höchste Erhebung des Schwarzwaldes darstellt, ist Hinterzarten zu einem sehr beliebten Ort geworden. Auch seine Höhenlage (850 bis 1200 Meter ü. NN) macht Hinterzarten als Kurort einzigartig und daher auch sehr beliebt. Hinterzarten zeichnet sich ebenfalls durch seine Lage im Naturpark Schwarzwald aus, die dem Ort eine Menge von Besuchern einbringt, die diesen Naturpark besuchen und erkunden möchten.

Der Ort selbst hat dem Besucher ebenfalls viel zu bieten. Auch zahlreiche Ausflugsziele befinden sich in der Nähe von Hinterzarten, so wie etwa die angrenzenden Gemeinden, die von vielen Besuchern immer wieder bei einem Ausflug besucht werden. Zu diesen Nachbargemeinden gehören Breitnau, Titisee-Neustadt, Feldberg und Oberried. Doch Hinterzarten hat auch im Ort selbst einiges zu bieten. So hat der Besucher die Möglichkeit sich die verschiedenen Ortsteile oder auch den Fluss Zartenbach, der durch den Ort fließt, anzusehen. Zu den Ortsteilen von Hinterzarten gehören Alpersbach, Bisten, Bruderhalde, Erlenbruck, Löffeltal, Oberzarten, Rinken, Windeck und Winterhalde. Entstanden ist Hinterzarten im Zusammenhang mit der Weihe der Oswaldkapelle im Höllental. Später wurde der Ort zu einem beliebten Wallfahrtsort, da eine im Ort gefundene Schwefelquelle heilende Wirkung bei Augenlidern versprach. Aufgrund dieser Tatsache und der gesundheitsfördernden Höhenlage des Ortes ist Hinterzarten auch heute noch ein sehr beliebter und oft besuchter Heilklimatischer Kurort. Auch als Entstehungsort für die so genannten Jockele-Uhren, wovon eine heute im Uhrenmuseum in Furtwangen zu finden ist, ist Hinterzarten bekannt. Heute ist Hinterzarten ein beliebter Urlaubsort, denn im Ort finden sich u.a. verschiedene Skisprungschanzen.

Hinterzarten gehören Alpersbach, Bisten, Bruderhalde, Erlenbruck, Löffeltal, Oberzarten, Rinken, Windeck und Winterhalde. Entstanden ist Hinterzarten im Zusammenhang mit der Weihe der Oswaldkapelle im Höllental. Später wurde der Ort zu einem beliebten Wallfahrtsort, da eine im Ort gefundene Schwefelquelle heilende Wirkung bei Augenlidern versprach. Aufgrund dieser Tatsache und der gesundheitsfördernden Höhenlage des Ortes ist Hinterzarten auch heute noch ein sehr beliebter und oft besuchter Heilklimatischer Kurort. Viele Ferienwohnungen sind hier zu finden. Auch als Entstehungsort für die so genannten Jockele-Uhren, wovon eine heute im Uhrenmuseum in Furtwangen zu finden ist, ist Hinterzarten bekannt. Heute ist Hinterzarten ein beliebter Urlaubsort, denn im Ort finden sich u.a. verschiedene Skisprungschanzen.
 

  SUCHE VERFEINERN
Hotel
Pension
Gästehaus
Privatzimmer
Ferienwohnung
Ferienhaus

Unterkunftsart:

Ortschaft:

Lage:

Personenanzahl:

Sterne:

Preis in €:




  WERBUNG